Willkommen bei Deutschlands größter Sterbegeldversicherung!

Mehr Sicherheit für die Familie

 

Mit rund 130.000 Mitgliedern ist die Vorsorgekasse Hoesch Deutschlands größte Sterbegeldversicherung.

 

Suchen Sie eine günstige Sterbegeldversicherung? Wollen Sie sich und Ihre Familie gut versorgt wissen?

Hier finden Sie den richtigen Partner!

 

Die VKH ist für alle geöffnet.

Leistung und Effizienz

Bildtext

Äußerst günstige Beiträge, überdurch- schnittliche Überschussbeteiligungen, hohe Verzinsung und geringe Verwaltungskosten führten zu dieser Stellung. Durch eine jährliche Überschussbeteiligung liegt das tatsächliche ausgezahlte Sterbegeld deutlich über der vereinbarten Summe.

Sie profitieren also doppelt: niedrige Beiträge und hohe Leistungen. Alle erwirtschafteten Überschüsse fließen an die Mitglieder zurück.

E-POST

Bildtext

E-POST ist die neue Form der sicheren digitalen Kommunikation. Warum die VKH sie nutzt und wie Sie davon profitieren können, erfahren Sie hier.

Sie erreichen Vorsorgekasse Hoesch unter der Adresse info@vkh-online.epost.de.

Angebote richtig vergleichen

Aepfel und Birnen

Im Versicherungsjournal Extrablatt 2/2013 hat sich die VKH im Sterbegeld-Ver­sicherungsvergleich als günstigste Ver­sicherung mit Über­schuss­beteiligung plat­ziert (Tarif U1: 65jähriger Modellkunde mit 20 Jahren Beitragsdauer). Auch unser Tarif gegen Einmalbeitrag (U1-E) zeigt ein her­vorragendes Bei­trags-/Leis­tungs­­ver­hält­nis.

Beim Versicherungsvergleich kommt es nicht nur auf den günstigsten Beitrag, sondern auch auf die Über­schuss­beteiligung an. Bei der VKH kommen alle er­wirt­schafteten Über­schüsse den Ver­sicherten zugute. Auf die VKH können sich die Versicherten voll und ganz verlassen.

Datei: Artikel "Am Ende gut versichert"

Link: www.versicherungsjournal.de

Neuigkeiten

10.11.2014 BaFin genehmigt Überschussverwendung

Überschussverwendung 2014[mehr]

04.07.2014 Vertreterversammlung beschließt Überschussverwendung

Überschussverwendung 2014[mehr]

19.12.2013 Bestandsübertragung Sterbekasse Thyssen Draht genehmigt

Die BaFin hat die Übertragung der Sterbekasse Thyssen Draht auf die VKH genehmigt. Damit wurde die 18. Übertragung bzw. Verschmelzung auf die VKH erfolgreich durchgeführt.[mehr]

02.12.2013 FAZ: Wer will schon billig „entsorgt“ werden?

Lesen Sie einen interessanten Bericht zum Thema „Absicherung der Bestattungskosten“. Von Hans-Jürgen Derdau, Mitglied des Vorstands.

29.08.2013 BaFin genehmigt Überschussverwendung

Überschussverwendung 2013[mehr]

12.07.2013 Vertreterversammlung beschließt Überschussverwendung

Überschussverwendung 2013[mehr]

12.06.2013 Angebote richtig vergleichen

VKH mit günstigstem Beitrag aller Versicherungen mit Überschussbeteiligung.[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 15
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-15 Nächste > Letzte >>